Logo Pfennig Profi System

Home » PPSC » Ressourcen schonen mit System

Ressourcenschonend reinigen mit System

Echt. Ehrlich. Täglich.

Nachhaltigkeit fängt da an, wo in Systemen gedacht wird. Für die Gebäudereinigung bedeutet dies, nicht nur in Bezug auf die Herstellungsprozesse der Arbeitsmittel auf Ressourenschonung zu achten, sondern ganz besonders auch den Blick auf die Performance des Equipments im gesamten Reinigungs- und Aufbereitungsprozess zu richten.

Wasserreserven schonen

Täglichen Verbrauch an Chemie und Mopp-bezügen senken

Energie sparen, Emissionen reduzieren

Ergonomie und Gesundheitsschutz in den Fokus stellen

Effizienz optimieren

Wirtschaftlichkeit steigern

Die Reduzierung des täglichen Ressourcenverbrauchs muss, neben dem Einsatz von klimaschonendem Equipment, ein wichtiger Entscheidungsfaktor bei der Auswahl von Arbeitsmitteln sein. Betrachtet man Reinigungssysteme auf einen langfristigen Einsatzzeitraum, liegt grosses Einsparpotenzial im Zusammenspiel von optimal aufeinander abgestimmten Komponenten und der langen Lebensdauer des Equipments.


Bestmögliche Reinigungsergebnisse erzielen und nebenbei einen positiven Beitrag zur sauberen Umwelt leisten. Wer hat dieses Ziel nicht vor Augen. Um Ihnen diesen Wunsch erfüllen zu können, haben wir es uns, mit Beginn der Entwicklung des PPSC Nachhaltigkeitskonzeptes im Jahr 2011, zur stetigen Aufgabe gemacht, Reinigungs- sowie Aufbereitungsprozesse so zu optimieren, dass Sie in Ihren täglichen Abläufen möglichst wenig Ressourcen einsetzen müssen.

Ressourcen reduzieren, Prozesse optimieren - umweltschonend Reinigen mit System

1. Die Clino R-Serie

Das modulare Original aus langlebigem Edelstahl und Komponenten aus Recyclingmaterial für eine saubere Umwelt.

  • CO² Fussabdruck
    Im gesamten Herstellungsprozess wird 20% weniger CO2 produziert, als bei herkömmlichen Reinigungswagen
  • Produktionsqualität - made in Germany and Europe
    In unseren Recycling- und Herstellungsprozessen kommen ausschliesslich unbedenkliche Materialien höchster Qualität und Langlebigkeit zum Einsatz. Auf diese Weise verfügen alle Komponenten der Clino® R-Serie über ihre gewohnt hohen Funktions-, Qualitäts- und Haltbarkeitseigenschaften. Produktionsausschüsse und -reste werden wiederverwendbar gemacht und zurück in den Herstellungskreislauf geführt.
  • Recycelte Materialien
    Edelstahl-Grundmodule zu 100% aus hochwertigem Edelstahl aus 80% recyceltem Rohstoff. Kunststoffkomponenten aus bis zu 99% recyceltem Granulat. Alle Bauteile sind nach ihrem Gebrauch recycelbar.
  • Langlebigkeit
    Mit einer Ersatzteilgarantie von 10 Jahren und einem Rund-Um-Erneuerungsprogramm für bis zu 20 Jahre alte Edelstahl-Systemwagen sorgen wir für einen möglichst langen und flexiblen Einsatz
  • Ergonomie:
    Innovatives Equipment für schonende Arbeitsprozesse zum Schutz Ihrer Mitarbeiter.
  • Hygiene und Sicherheit:
    Für dein Einsatz in hygienisch sensiblen Bereichen konzipiert durch leichte Reinigbarkeit der Komponenten zur Minimierung des Risikos der Keimverschleppung
  • Flexibilität:
    Gesamte Clino® STE und Clino® STEC Serien als R-Serie aus Recyclingmaterial verfügbar und auf Wunsch individualisierbar. Werkzeugfrei im Handumdrehen nachrüst- und umrüstbar.
  • Design:
    Die Kombination aus Edelstahl und anthrazitfarbenen Komponenten wirkt in jeder Umgebung elegant.

2. Wählen Sie das richtige System

MopScoop²

Präzises Dosier- und Tränkungssystem zur normgerechten Reinigung und Desinfektion

  • Exakt definierte Dosiermenge pro Mopp
    → ­Kalkulier­bare Gesamtmenge an Flotte
    → Vollständiger Verbrauch
  • Keine überschüssige Lösung, kein Wegschütten
  • Zeitersparnis durch zeitgleiche Dosierung und Tränkung
  • Weniger waschen: Unbenutzte Moppbezüge bleiben ­trocken
  • Langlebigkeit durch den Einsatz höchster Materialqualität
  • Arbeiten mit verschiedenen Flotten → Sicherheit für Kunden und Anwender
  • Schonung der Ressource „Mensch“ durch anwenderfreundliches, ergonomisches Bedienkonzept

EasyMop

Vorpräparationsmethode zur Vermeidung überschüssiger Flüssigkeit

 

  • Gebrauchsfertige Vorpräparation der Moppbezüge
  • Exakte und bedarfsgerechte Tränkung der Moppbezüge
    → Keine überschüssige Ressourcen wie Wasser und Chemie
  • Arbeiten mit verschiedenen Flotten
    → Sicherheit für Kunden und Anwender
  • Schonung der Ressource „Mensch“ durch anwenderfreundliches, ergonomisches Bedienkonzept
  • Langlebigkeit durch den Einsatz höchster Materialqualität

Ressourcen reduzieren, Prozesse optimieren, Ergonomie etablieren – mit System

  • Schritt 1

    Reinigungsflotte laut Dosiervorgaben in die Systembox einfüllen.

  • Schritt 2

    Bis zu 12 Moppbezüge mit dem Mopprücken nach oben in der Systembox platzieren.

  • Schritt 3

    Systembox fest verschliessen. "Klick"-Geräusch an allen vier Seiten.

  • Schritt 4

    Systembox umdrehen und für 10 Minuten auf dem Kopfstehen lassen, bis alle Moppbezüge gleichmässig getränkt sind.

  • Schritt 5

    Systembox zurückdrehen und den Deckel abnehmen.

  • Schritt 6

    Mopphalter auf die richtige Arbeitshöhe einstellen. Dabei soll der Halter nie den Boden berühren.

  • Schritt 7

    Deckel MopDrop Protect mit Mopphalter anheben, berührungsfrei Mopphalter öffnen und Deckel wieder schliessen.

  • Schritt 8

    Vorgetränkten Moppbezug berührungsfrei aufnehmen. Erleichterte Aufnahme dank innovativer Formgebung der Systembox.

  • Schritt 9

    Wischvorgang ausführen.

  • Schritt 10

    Deckel MopDrop Protect mit Mopphalter anheben, berührungsfrei Mopp abwerfen und Deckel wieder schliessen. Schritt 8 - 10 wiederholen.

3. Mopp Eco TEC

Der bis ins Detail optimierte Moppbezug, der dank seines leichten Gewichts enorme Einsparungspotenziale bei Strom, Wasser und Chemie mit sich bringt.

Mopp Eco TEC vs. herkömmlicher Schlingenmopp

4. Das Clino MicroUltra Tuch

Tuch zur Oberflächenreinigung, welches beim Einsatz von ausschliesslich Wasser eine Keimreduktion von Bakterien-, Hefe- und Schimmelpilzen um >99% garantiert.

Hohe Umweltauflagen – in allen relevanten Phasen des Produktlebenszyklus
Bei der Erstellung der Anforderungen an ein mit dem Umweltzeichen ausgezeichnetes Produkt wird der gesamte Lebenszyklus des Produkts vom Rohstoff über die Herstellung, Verwendung, Entsorgung und Wiederverwertung in die Bewertung einbezogen. Dies ist wichtig, um sicherzustellen, dass wir die Gesamtauswirkungen auf Umwelt und Klima reduzieren. Zu den Kriterien gehören neben Umweltanforderungen auch Anforderungen an Produkteigenschaften, die Qualität und Langlebigkeit sichern.

Reinigen Sie schon mit System?

Dank unseres Modulbausystems können wir Ihren bestehenden Reinigungswagen im Handumdrehen umrüsten.

Überzeugen Sie sich von unseren ergonomischen, langlebigen und professionellen Reinigungswagen der Clino R-Serie.  


Wenden Sie sich an unser Vertriebsteam:
vertrieb(at)pps-pfennig.de
0831 561 22 0