Logo Pfennig Profi System

Home » Produkte » Reinraum

Die Wahl der richtigen Arbeitsmethode für die jeweilige Aufgabenstellung entscheidet maßgeblich über den handwerklichen und wirtschaftlichen Erfolg. Beispielsweise erfordert die tägliche Desinfektion eines Sterilbereiches eine ganz andere Methodik als die Reinigung nach einer Wartungsphase. Für die Reinraumreinigung gibt es Vorpräparationsmethoden oder offene Systeme mit einer direkten Präparation am Wagen an einem offenen System. Gleich ist allen, dass sie Maximale Prozesssicherheit, hygienische Sicherheit, Validierbarkeit, Reproduzierbarkeit und - wenn es um Sterilbereiche geht - auch Autoklavierbarkeit aufweisen müssen.

Die Anforderungen an Verbrauchsmaterialien in Reinräumen wie Moppbezüge sind sehr hoch. Unsere Reinraum-Mopp erfüllen die Kriterien hinsichtlich der Reinraumtauglichkeit und Reinheitstauglichkeit. Zudem verwenden wir hochwertiges Material. Der Wischvorgang in Reinräumen muss reproduzierbar sein, also immer gleiches Benetzungsverhalten, die stets gleichbleibende Wasser auf- und Wasserabgabe gewährleisten und dadurch eine immer gleichbleibende Reinigungsleistung bereitstellen.

Unsere Reinraummopp sind für diese Anforderung ausgelegt, getestet und teilweise auch für den Einsatz in Sterilbereichen zertifiziert.

Während in Sterilbereichen doppelt verpackte Einwegtücher für maximale Sicherheit sorgen, kann in unsterilen Bereichen der Einsatz von wiederverwendbaren Mikrofasertüchern wesentlich wirtschaftlicher sein. Die Merkmale des PPS Clino CR Tuchprogramms sind höchste Reinigungsleistung durch Polyester Mikrofaser. Unsere Mehrwegprodukte sind bis zu 50 mal wiederverwendbar, die Einwegprodukte sind auf Wunsch doppelt verpackt und gammabestrahlt erhältlich.

Jeder Reinraum ist unterschiedlich. Je nach Objekt muss der Systemwagen ganz unterschiedlich bestückt werden. Um jede Reinigung in Reinräumen effizient, reproduzierbar und validierbar bei ergonomischen Prozessen zu lösen, kommen den Zubehörkomponenten eine durchaus wichtige Rolle zu. Wir haben unseren Zubehör & Komponenten Bereich in Arbeitsbereich & Versorgung sowie Entsorgung getrennt, also in rein und unrein, damit Sie sofort Ihre optimal passende Komponente zum Systemwagen finden.

Um ein gelungenes, ganzheitliches Reinigungssystem zu entwickeln, muss man sich auch zwingend die Mopphalter inklusive der benutzten Stiele anschauen. Bei der Reinraumreingung sollten diese einerseits die Reinheitskriterien erfüllen, und trotzdem ihre Aufgabe lösen. Zwar ist in Reinräumen Edelstahl das optimale Material, allerdings ist es auch äusserst kraftaufwendig, mit einem Edelstahl-Mopphalter eine Wand oder eine Decke zu reinigen. Genau deshalb haben wir für alle diversen Aufgabenstellungen in Reinräumen den optimalen Halter, die sich mit verschiedenen Stielen kombinieren lassen.

Kein Reinraum gleicht dem Anderen. Je nach Industriezweig unterscheiden sich die Räume in ihrer Aufteilung, in den sich darin befindlichen Bertriebsmittel und den Gegenständen darin. Trotzdem muss jede Stelle im Reinraum sicher und einwandfrei gereinigt - oder desinfiziert - werden. Gerade schwer erreichbare Stellen, Ecken, Wände oder Fugen sind da immer wieder ein Problem. Hier bedarf es spezieller Problemlöser, die die Reinigung effizient und einfach halten und zudem in den Reinraum eingeschleust werden dürfen.

Die Sauger der Clino KR/A Baureihe sind speziell für den Einsatz in technischen Reinräumen und in der Pharmaindustrie konzipiert. Durch ihre Modulbauweise können sie objektspezifisch angepasst und für Trocken- oder Nassbetrieb konfiguriert werden. Auch Sonderausführungen wie druckluftbetriebene Turbinen für Ex-geschütze Bereiche sind verfügbar.

Die Merkmale unserer Saugerreihe sind ihr mehrstufiges Filtersystem bis zu einem Abscheidegrad von 99,999%, sie sind autoklavierbar, aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und sie eignen sich zum Aufsaugen gesundheitsgefährlicher Stäube. Durch das umfangreiche Zubehörprogramm sind sie an zahlreiche Anforderungen und Reinräume anpassbar.